Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Suchet der Stadt Bestes !

Februar 2019

Seit geraumer Zeit hatte ich auf dem Herzen, eine übergemeindliche Gruppe von Christen ins Leben zu rufen, welche die vergebende Liebe von Christus Jesus zu den Menschen in die Stadt tragen möchten. Die Grundlagen der Bibel sind uns aus Matthäus Kapitel 28 ab Vers18 und aus Markus Kaptiel 16 die Verse 15 – 18 vertraut und bekannt.

Durch meine vielen Gemeindekontakte und Begegnungen in Bremens Straßen innerhalb der letzten Jahre weiß ich, dass es in allen christlichen Gemeinden Menschen gibt, die öfter von Jesus Christus und Seiner Gnade zu uns Menschen, in der Öffentlichkeit erzählen möchten. Es gibt jedoch auch viele, die nicht genau wissen, wie sie es tun könnten. Auch mögen viele nicht allein unterwegs sein.

So entstand 2015 die erste Gruppe "EVATA" / Heute "Initiative EVATA"


Hier jetzt die Vision

  • Was, wenn Jesus Worte „An der Liebe untereinander werden sie erkennen, dass ihr meine Jünger seid“ für Bremen kontinuierlich zur Wahrheit wird?
  • Was, wenn Geschwister in Christus aus unterschiedlichen Gemeinden, nationalen wie internationalen,  gemeinsam Sein Wort verkündigen und
  • Was, wenn Gott in Seinem Sohn sich zu Seinen Verheißungen stellt und Seine „Zeichen“ uns folgen werden, wie Jesus zugesagt hat?
  • Was, wenn Gottes Herrlichkeit und Seine Güte in der Stadt, durch Seinen Geist, mehr und mehr Raum gewinnt?
  • Was, wenn der umfassende Frieden, den nur Gott geben kann, in den Herzen der Menschen dazu führt, dass auf den Straßen, in den Häuser und Familien anders miteinander umgegangen wird.
  • Was, wenn die Kirchen und Gemeinden mit Menschen gefüllt werden, die Gott in Seinem Sohn Jesus Christus suchen und anbeten.

Erweckung fängt mit Umkehr an. Immer bei einem selbst zuerst. Wie es in Buch Joel steht: "Kurzfassung" Wenn Ihr von Herzen Buße tut und zu mir, dem alleinigen Gott, umkehrt, dann will ich meinen Geist auf euch ausgießen. Dann werden ......

Sollten wir für die Bewohner der Stadt Bremen weniger erwarten???

Gemeinsam sind wir Licht und Salz in Christus Jesus. Suchet der Stadt Bestes!